Zum Hauptinhalt springen

Kapelle im Haus Bredemeier

Ein Zuhause für die Seele

Wie können wir helfen?

Unsere Kapelle

Unsere Kapelle ist ein Anziehungspunkt nicht nur für Bewohnerninnen und Bewohner, sondern auch für viele Hövelhofer, die hier zur Messe gehen. Leider ist die Kapelle wegen der Corona-Pandemie zurzeit geschlossen. 

Vor Corona war die Kapelle im Haus Bredemeier bei den regelmäßigen Gottesdiensten immer gut gefüllt. Vor allem viele Angehörige feierten hier zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern Gottesdienste oder Andachten der katholischen und evangelischen Kirche. 

2020 hat die Glaskünstlerin Lea Dievenow auf Vlotho ein neues Raumkonzept für die Kapelle entworfen und umgesetzt. Fenster, Altarbereich und Wandfarben wurden erneuert. Neue Stühle und eine angepasste Beleuchtung unterstreichen die Wirkung des Raums. Die Oberlichter sind umlaufend in frischen Farben gestaltet, die den Raum in ein neues Licht tauchen. 

Schade, dass bislang wegen der Pandemie kaum jemand den Raum erleben konnte. Umso mehr freuen wir uns auf die Zeiten nach Corona, wenn die Kapelle wieder zu einem Zentrum im Altenzentrum wird.